Beiträge

Buchbesprechung: Windows 8 auf Tablet-PCs von Michael Hülskötter

Nun wissen wir einerseits, dass Männer eigentlich niemals Handbücher lesen und sich deshalb auch nach Jahren noch gerne von Features überraschen lassen, die sie, kaum dass ein Produkt “abgekündigt” wurde, eigentlich niemals vermisst haben. Und wir wissen ebenso, dass Windows 8 aber auch derart intuitiv zu bedienen ist, dass man ein Handbuch getrost verschmerzen kann. Deshalb liefert Microsoft ein solches Manual zu seinem Surface Tablet auch gar nicht erst aus. Schließlich steckt in Windows 8 alles drin, was Microsoft in den vergangenen Jahren zum Thema Ergonomie gelernt, entwickelt und erforscht hat. Und spätestens jetzt sollten wir vorsichtig, oder zumindest doch ein wenig stutzig werden …

Mein Surface-Brettchen mit dem neuen Windows 8 RT war wohl eines der ersten, das in Deutschland ausgeliefert wurde. Und nach dem Auspacken fühlte ich mich ein wenig wie damals bei meinem ersten MS-DOS-Rechner. Die Älteren unter den Lesern werden sich erinnern: ein grünlich oder bernsteinfarben blinkendes “C” auf einem leeren Monitor war alles, was man anfangs auf dem Startbildschirm finden konnte. Ein Zeh als User-Schnittstelle – das waren Zeiten.

 

Weiterlesen

Ein erstes Fazit von Michael Kausch zu Microsoft Surface

,

 

Lange habe ich warten müssen auf mein Microsoft Surface Tablet. Aber nach vielen Irrungen und Wirrungen ist es heute tatsächlich eingetroffen. Und nachdem ich heute vormittag den kleinen Karton aufgerissen, schnell ein schmuckes kleines Etwas ausgepackt und mit dem vorgefundenem Kabel an die Steckdose gehängt hatte, konnte ich heute nachmittag erste Erfahrungen mit dem Surface sammeln. Für die DampfLog habe ich diese Erfahrungen hier zusammengestellt:

TOLLE OPTIK UND HAPTIK

Mit knapp 700 Gramm kommt es erstmal sehr leicht daher. Und mit 0,94 cm Höhe ist es ist gerade mal so hoch, wie ein Samsung Galaxy S2:

 

Weiterlesen

Die Farce um Surface – Im Gegensatz zu Surface fühle ICH mich ausgeliefert…

,

Warten Sie auch auf ein Microsoft Surface? Ich auch. Aber Lieferverzögerungen könnte ich ja noch verstehen. Aber ich weiß ja noch nicht mal ob meine Bestellung noch aktuell ist. Bestellt habe ich schon am 17. Oktober. Geliefert werden sollte letzte Woche. Geliefert wurde nichts. Im Netz heißt es, Microsoft habe einige Bestellungen versehentlich storniert und die Kunden hierüber informiert. Information habe ich keine erhalten. Auf meinem Online-Konto ist aber die Bestellung auch nicht mehr zu sehen. Keine Hardware, kein Lieferstatus, keine Information. Wenn Sie mehr wissen wollen: ich habe meine Erfahrungen mal auf Czyslansky … äh … anmerkt: http://www.czyslansky.net/?p=7885