Computerwoche stellt die wichtigsten IT Blogs vor – tut sie das?

, ,

Jeder redet davon, dass es den IT-Fachzeitschriften schlecht geht und dass dafür Online-Foren und Blogs immer wichtiger werden. Auf die Frage, welches die wichtigsten deutschen IT-Blogs seien, folgt oft nur betretenes Schweigen. Die Computerwoche stellt jetzt die aus ihrer Sicht wichtigsten Blogs rund um IT-Themen vor:

Neben dem Blog der Stadt Bremerhaven sind dies zum Beispiel: Netzpolitik, der iPhone Blog, Techbanger, der Netzökonom, Netbooknews, Carta, der Buildblog, und Basic Thinking.

Ich halte diese Aufstellung für problematisch. Einerseits sind einige wichtige Blogs (wie der von mir hoch geschätzte Netzökonom von der FAZ) enthalten, die sich zwar mit der Branche beschäftigen, aber nun wirklich keine technischen Blogs darstellen. Andererseits fehlen viele wichtigen Foren, wie zum Beispiel Tom’s Hardware, die durchaus zumindestens teilweise Blog-Charakter haben. Vor allem aber fehlen die eher technischen Blogs, wie etwa der edv-blog, der business-computer-blog oder der gute alte Jörg Schieb mit seinem WDR-Computer-Blog.

Ich kenne bislang leider keine wirklich verbindlichen Top Ten oder Top Fifty der deutschen IT-Blogs.

6 Kommentare
  1. hathead
    hathead says:

    Nun ja, ich hätte mich bisher auch nicht für wirklich wichtig gehalten, fühle mich trotzdem geehrt. In letzter Zeit sind solche Listings ja bei den Usern gern gesehen, weil die Blogszene allmählich unübersichtlich wird. Eines der Hauptprobleme liegt sicherlich auch daran, dass die meisten Blogger kein durchhaltevermögen haben. Die User kommen zwar dank Google von allein, aber bis halbwegs nennenswert wird (mehr als 100 am Tag), vergehen schonmal ein zwei Jahre des Regelmäßigen schreibens. Diese mangelnde durchhaltevermögen führt eben zu vielen toten Seiten. Mein Lieblingsbeispiel dafür ist http://www.uschisblog.de

    Die Seite hatte binnen weniger Tage mehr als 100 Leser täglich. Und plötzlich schreibt keiner mehr. Wer soll da noch den Überblick behalten.

  2. Meike Leopold
    Meike Leopold says:

    Hallo Herr Kausch,

    aus meiner Sicht gibt es so eine konsistente und sinnvolle Aufstellung für Dtld. wirklich noch nicht. Ich hatte mal bei Cision angeregt, dass sie so ein Ranking machen, aber wahrscheinlich haben sie es genau wegen dieser Problematik noch nicht gemacht.

    Viele Grüße! Meike Leopold

  3. Carsten Knobloch
    Carsten Knobloch says:

    @Freddy: kann ich dir ganz leicht erklären: weil das Blog vor 5 Jahren rein privat war. Ist übrigens aber auf der offiziellen Bremerhaven-Seite auch verlinkt.

    @Meike: eine sinnvolle Aufstellung wird es auch nie geben.

    Danke für Erwähnung & Verlinkung.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] wichtigsten zehn IT-Blogs vorgestellt und wir – aber auch zahlreiche Leser der Dampflog – haben hier im Blog festgestellt, dass es eigentlich noch immer keine vernünftige Zusammenstellung relevanter […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.