Wie kann sich ein Mensch „unsichtbar“ machen?

,

Die Wertschöpfungsprozesse von Unternehmen beginnen sich zum Kunden hin zu öffnen. Beispiele aus der Kommunikation wurden in diesem Blog ja schon einige genannt. Doch wie sieht es mit dem Thema Produkt-Innovation aus?

Der vibrio Kunde Open Innovation GmbH hat kürzlich eine Neuheit präsentiert. Mit der Plattform Atizo erhalten Unternehmen neu die Möglichkeit Ideen durch die Community generieren zu lassen.

Wie Atizo funktioniert sehen Sie hier im Videobeitrag, welcher in der Sendung 10vor10ausgestrahlt wurde:

Was die Community auf die Fragestellung von Armasuisse generieren wird, bin ich jetzt schon gespannt:

Tarnen von Menschen
Zum Schutz von Personen in Sicherheitseinsätzen werden neue Formen der Tarnung erforscht. Wie kann sich ein Mensch „unsichtbar“ machen?

Weitere Informationen zu user-driven innovation gibts im OECD–Bericht: Open Innovation in Global Networks.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.