vibrio läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft

Insgesamt haben sich sechs Läufer von vibrio nahezu freiwillig für den Blogathlon angemeldet – einen Staffellauf für einen guten Zweck durch Deutschland, über das Internet organisiert. Es werden noch Mitläufer überall in Deutschland gesucht, Anmeldung hier.

vibrio hat diese Idee sofort gut gefallen, da sie viele Elemente verbindet, die wir auch unseren Kunden oft empfehlen: der Blogathlon verbindet den guten Zweck (eine Spendensammlung) mit der Gesundheitsförderung für die Mitarbeiter und gleichzeitiger öffentlicher Sichtbarkeit im Web 2.0 – ein schönes Beispiel für Corporate Social Responsibility (CSR), wenn man als Firma teilnimmt. Leider hat es der Organisator in seinem Blog übersehen, unseren Namen preiszugeben. Deshalb setzen wir hier einen Trackback.

Unser Plan ist es derzeit, quasi als vibrio Staffel in der Staffel, eine Strecke von rund 30 bis 40 km im Norden Münchens zu absolvieren. Wir halten unsere Leser auf dem Laufenden 😉 , wie es weiterläuft – wann wir wo laufen und natürlich wird es von unserer Laufstrecke dann auch Bilder (und Filme) geben. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass der sich selbst organisierende Web 2.0-Lauf-Event zu Stande kommt und die vibrioten alle laufwillig bleiben. Keep on running!

Im Übrigen wäre das nicht die erste sportliche Einlage von vibrio – im August 2006 schaffte es eine Beach-Volleyball-Auswahl der Agentur auf den vorletzten Platz beim Turnier im Münchner Flughafen:

beachvolleyball

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.