Tipp: Der Anti-Duden für umsonst

dass es sowohl „das blog“, als auch „der blog“ heißen darf, und dass „blödsinn“, „blöken“ und „blond“ dem „blog“ ähnliche wörter  sind, erfährt man ab sofort kostenlos online auf www.pons.eu. der klett-verlag bietet sein rechtschreibwerkzeug „pons“ neuerdings kostenlos an. geld verdienen will man mit werbung. praktisch!

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.