Bild hinterm Spiegel – Die Mediatenöre haben die meistzitierten Medien in Deutschland ausgezählt

,

spiegelbild

14.872 Zitate aus dem ersten Halbjahr 2010 haben die fleißigen Zählmeister von Media Tenor ausgewertet und festgestellt:

Der SPIEGEL führt die Hitliste der meistzitierten deutschen Medien an – weit vor der BILD-Zeitung, BamS und der Süddeutschen Zeitung. Bei den Wirtschaftstiteln führt das Handelsblatt klar vor Wall Street Journal, Financial Times und Wirtschaftswoche. Neu unter den Top20 sind übrigens die Zeitungen WELT und Frankfurter Rundschau. Sie verdrängten die Berliner Zeitung und die Financial Times Deutschland (FTD). Besonders stark zugelegt haben F.A.Z., Süddeutsche, Welt am Sonntag und Frankfurter Rundschau. Am stärksten verloren haben BILD, Handelsblatt und New York Times.

Ausgewertet wurde, wie häufig die Journalisten von 40 meinungsführenden deutschen Medien andere Medien zitieren. Damit gibt das Ranking schon so etwas wie eine Rangfolge für journalistische Seriösität und Relevanz wieder.

Tipp: Wer wissen will, wie die Rzeczpospolita oder die Gazeta Wyborcza abschneiden sollte sich kostenlos bei den Media Tenören registrieren und deren wirklich nützlichen Newsletter abonnieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.