Schlagwort-Archive: Preisausschreiben

Tipps zur rechtlichen Situation von Preisausschreiben und Gewinnspielen auf Facebook

Gewinnspiele auf Facebook sind ein probates Mittel um die Akzeptanz von Fan Pages zu erhöhen. Wir selbst haben gerade mal wieder ein Gewinnspiel für unseren Kunden quadral, einen der führenden deutschen Hersteller von Hifi-Lautsprechern, initiiert (https://www.facebook.com/quadralhifi).

Dabei ist aber auf manches zu achten, will man nicht Opfer übellauniger Abmahner werden. Neben den spezifischen Facebook-Regeln geht es vor allen Dingen um klare Teilnahmebedingungen.
Diese müssen grundsätzlich leicht aufzufinden und einfach verständlich sein. Am besten also, wenn man die Teilnahmebedingungen nicht nur prominent auf die Facebook Page integriert – bzw- in den iFrame der Aktion – sondern zusätzlich direkt in das Formular integriert, das der Teilnehmer auszufüllen hat.

Wir haben hier mal einen Mustertext für Teilnahmebedingungen vorgestellt. Juristische Haftung übernehmen wir freilich nicht. Aber ich denke, dies ist trotzdem hilfreich bei der Einrichtung eines Gewinnspiels:

Weiterlesen

Großer Ideen-Wettbewerb "Schluss mit Birne": "Ich hab da eine Idee" braucht eine neue Form der Visualisierung

Mein PR-Kollege David Hargreaves brachte mich darauf, dass wir dringend eine neue Konvention für die Visualisierung von Kreativität und „Ich hab da eine Idee“ benötigen. Schließlich gilt das Zeitalter der guten alten Kohlefaden-Glühbirne aus umweltpolitischen Gründen als abgelaufen. Wer heute noch eine klassische Glühbirne befeuert gilt als gemeingefährlich und kann auch gleich mit einem 57er Chevy Bel Air Brötchen holen gehen oder in der Sperrzone des bayerischen Landtags Zigarre rauchen. Was aber kann künftig die beliebte Glühbirne als Signet für „Kreativität“ und „Geistesblitz“ ersetzen?

birne1 birne3birne2 birne4 birne5

birne6 birne9 birne10 birne11

birne12 birne8 birne7

Haben Sie eine Idee für eine neue Ikonografie? Was geht Ihnen auf, wenn Sie eine Idee haben? Eine LED? Wie langweilig. Das Klappmesser? Mea scalpa. Eine Radioröhre? Nur was für Genießer. Fährt Ihnen der Blitz in den Schädel? Gott bewahre.

Millionen von Powerpoint-Hobby-Illustratoren warten auf Ihren Vorschlag. Die Agentur vibrio schreibt deshalb hiermit den ultimativen Wettbewerb aus:

Gesucht: Die beste Visualisierungsalternative zur Glühbirne!

Der Preis: ein 3stündiger Kreativworkshop für die drei kreativsten Köpfe Ihres Unternehmens, Ihrer Familie, oder Ihres Freundeskreises an der Agentur-Bar bei freier Whisky-Wahl:

vibrio bar