PR und Social Media Marketing dominieren das Marketing-Mix – Studie von GFK und webguerillas

, ,

Eine Umfrage unter deutschen Marketingentscheidern, von GFK und webguerillas im vergangenen Winter durchgeführt und vor wenigen Tagen vorgestellt, belegt die Dominanz, die Experten PR und Social Media im Marketing-Mix heute zuschreiben. Nicht wird häufiger eingesetzt, als PR-Arbeit:

So erfreulich diese Ergebnisse für eine Agentur, die sich der PR und dem Social Media Marketing verschrieben hat, auf den ersten Blick auch aussehen mag: alarmierend bleibt, dass häufig noch die strategische Kompetenz im Bereich Social Media fehlt:

Gerade einmal 40 Prozent derjenigen Unternehmen, die Social Media Marketing betreiben, verfügen auch über eine Social-Media-Strategie. Und noch nicht einmal jedes zweite Unternehmen verfügt über Social Media Guidelines. Und jedes zweite Unternehmen verzichtet noch immer auf Online-Monitoring:

Viele kreative Social-Media-Konzepte, wie Crowd Sourcing und Wikis, finden noch immer kaum Anklang:

vibrio betreibt seit 20 Jahren erfolgreiche und ergebnisorientierte PR-Arbeit. Seit Jahren auch beraten wir Unternehmen in ihrem Social Media Marketing: von der Strategie bis zur Umsetzung. Die Arbeit wird uns wohl in den kommenden Jahren nicht ausgehen.

Die Studie bietet übrigens noch zahlreiche weitere aufschlussreiche Informationen zur Marktentwicklung. Reinschauen lohnt: http://webguerillas.com/media/press/downloads/pdf/webguerillas_Gfk-Studie_2011.pdf

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.