microsoft sieht das internet im kommenden jahr auf der überholspur

mstv

„EUROPE LOGS ON – European Internet Trends of Today and Tomorrow“ – das ist der titel der studie zur zukunft des internetmarktes, die microsoft aktuell vorgestellt hat. die wichtigsten trends in der kurzübersicht:

1. im juni 2010 wird der internetkonsum in europa erstmals den fernsehkonsum übersteigen, und zwar mit einer täglichen konsumquote von 14,2 stunden zu 11,5 stunden.

2. der pc wird als endgerät für den web-zugang dramatisch an bedeutung verlieren. sein marktanteil geht von heute rund 95 prozent in den kommenden fünf jahren auf rund 50 prozent zurück. nutznießer: iptv, spielekonsolen und mobiltelefone.

3. der konsum von online-videos hat seit 2006 um 150 prozent zugenommen. 

4. die bedeutung von user-generated content wächst weiter. während im jahr 2007 nur 24 prozent aller online-angebote klassischer printmedien mit solchen inhalten aufwrten konnten, waren dies im vergangenen jahr bereits 58 prozent.

die vielleicht wichtigste aussage der studie aber lautet: „To Generation Digital, TV means video, delivered on demand. In fact, one in seven 18-24 year-olds now watch no live TV at all…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.